Integration durch Ausbildung

 

Das Bundesministerium f√ľr Wirtschaft und Energie beabsichtigt zusammen mit der Kroatischen Wirtschaftsvereinigung die Durchf√ľhrung einer Veranstaltung

‚ÄěIntegration durch Ausbildung‚Äú

am 25.09.2017 (10:00 ‚Äď 14:00 Uhr)

im Haus der Hessischen Unternehmerverbände,

Emil ‚Äď von ‚Äď Behring ‚Äď Stra√üe 4,

60439 Frankfurt / Main.

Teilnehmen sollen in erster Linie Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der Klassen 8 ‚Äď 10 der Frankfurter Haupt- und Realschulen, die einen Migrationshintergrund haben, sowie auch Sch√ľler / – innen ohne Migrationshintergrund.

In der Veranstaltung sollen die Jugendlichen durch Redebeitr√§ge und Podiumsgespr√§che √ľber die duale Berufsausbildung informiert werden. Gleichzeitig soll bei ihnen f√ľr die Absolvierung einer Berufsausbildung geworben werden.

Durch Unternehmen und Betriebe, die sich bei der Veranstaltung pr√§sentieren, k√∂nnen sich die Jugendlichen vor Ort an St√§nden √ľber das Thema Berufsausbildung weiter informieren bzw. evtl. Kontakte f√ľr Praktika bzw. eine Ausbildung kn√ľpfen. Es sollen ca. 12 Unternehmen vertreten sein.

Es besteht die Möglichkeit der Teilnahme von maximal ca. 150 Jugendlichen.