Integration durch Ausbildung 2017-06-28T13:24:57+00:00

Integration durch Ausbildung

 

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie beabsichtigt zusammen mit der Kroatischen Wirtschaftsvereinigung die Durchführung einer Veranstaltung

Integration durch Ausbildung“

am 25.09.2017 (10:00 – 14:00 Uhr)

im Haus der Hessischen Unternehmerverbände,

Emil – von – Behring – Straße 4,

60439 Frankfurt / Main.

Teilnehmen sollen in erster Linie Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 – 10 der Frankfurter Haupt- und Realschulen, die einen Migrationshintergrund haben, sowie auch Schüler / – innen ohne Migrationshintergrund.

In der Veranstaltung sollen die Jugendlichen durch Redebeiträge und Podiumsgespräche über die duale Berufsausbildung informiert werden. Gleichzeitig soll bei ihnen für die Absolvierung einer Berufsausbildung geworben werden.

Durch Unternehmen und Betriebe, die sich bei der Veranstaltung präsentieren, können sich die Jugendlichen vor Ort an Ständen über das Thema Berufsausbildung weiter informieren bzw. evtl. Kontakte für Praktika bzw. eine Ausbildung knüpfen. Es sollen ca. 12 Unternehmen vertreten sein.

Es besteht die Möglichkeit der Teilnahme von maximal ca. 150 Jugendlichen.